Testbericht KitchenAid Artisan

Bewertungen

Ausstattung

Funktion

Bedienung

Preis/Leistung

Gesamt:

90%

Bewertungskategorien


Ausstattung

Der auffälligste technische Unterschied der KitchenAid Maschine zu ihren Konkurrenten ist wohl die recht geringe Leistung von „nur“ 300 Watt. Mit nur etwa einem Drittel der Leistung der Bosch MUM5 wirkt die Maschine auf den ersten Blick etwas schwach. Dies ist allerdings ein Trugschluss. Vielmehr haushaltet die Maschine mit ihrer Leistung sehr gut. Der eingebaute Fliehkraftregler identifiziert eine Reduzierung der Drehzahl durch große Last, zum Beispiel beim Kneten von schweren Hefeteigen, und gibt in solchen Fällen einfach noch etwas mehr Gas. Dies ermöglicht es, dass die Maschine mit einem verhältnismäßig schwachen Antrieb, sehr ökologisch trotzdem die gleiche Arbeit verrichten kann. Hier merkt man erneut wie lange KitchenAid bereits auf dem Markt ist und dass deren Produkte durchaus in Premium/Profi-Sektor gerechnet werden können.

Neben dieser technischen Raffinesse glänzt die KitchenAid Artisan in unserem Test mit durchwegs qualitativ hochwertigen Materialien und ausgezeichnet verarbeiteten Zubehör-Teilen. In Hinsicht auf Qualität und Leistung eine klare Kaufempfehlung!

Die Maschine kommt im Standardumfang mit einer fast 5 Liter großen Rührschüssel, Schneebesen, Flaschrührer und Knethacken. Was das Schüsselvolumen angeht muss sich die KitchenAid Artisan nur der Kenwood Cooking Chef KM096 mit seinen gigantischen 6,7 Liter geschlagen geben. Das restliche Zubehör entspricht dem Küchenmaschinen-Standard.

Funktion

Mit dem Standardlieferumfang erfüllt die KitchenAid Artisan jede Aufgabe die man von einem Standmixer bzw. einem Rührgerät erwarten würde. Der Getriebeanschluss am Kopf der Maschine eröffnet jedoch eine ganze Welt an Möglichkeiten. Fleischwolf, Gemüseschneider, Nudelmaschine, Eismaschine …. Die Einsatzmöglichkeiten sind im Umfang des KitchenAid-Zubehörsortiments nahezu unbegrenzt.

Bedienung

Die Bedienung der KitchenAid Artisan gestaltet sich intuitiv und einfach. Die Rührschüssel kann mit einem einfachen Drehverschluss im Fuß der Maschine verankert werden. Darüberhinaus besitzt die Maschine auf jeder Seite des Rührkopfes einen Hebel. Ein Hebel um die Verriegelung des Klappmechanismus zu lösen und einen um die Geschwindigkeit der Maschine in 10 Stufen zu regeln. Welche Stufe mit welchem Rührer für was verwendet werden sollte könnt ihr hier nachlesen.

Preis/Leistung

Auch wenn die KitchenAid Artisan verhältnismäßig teuer wirkt, so rechtfertigt die hochwertige Verarbeitung, der Kultfaktor und die Leistung der Maschine diesen. Diese Maschine ist einfach ein ausgereifter Klassiker, gebaut für die Ewigkeit.

Technische Daten


Maße:35,8 x 22,1 x 35,3 cm
Gewicht:9 kg
Leistung:300 Watt
Schüssel:5 Liter
Rührsystem:planetarisches Rührsystem
Farben

Die KitchenAid Artisan gibt es in den verschiedensten Farbkombinationen. Hier ein paar davon:

Vor- und Nachteile


  • komplett aus Edelstahl
  • hochwertige Qualität
  • Direktantrieb mit 10 Geschwindigkeiten
  • Planetenrührwerk
  • Kultfaktor
  • Wenig inkludiertes Zubehör
  • Recht gehobener Preis

Häufig gestellte Fragen


Reichen die 300 Watt Leistung der KitchenAid Artisan?

Auch wenn 300 Watt im Vergleich zu den Konkurrenz-Modellen von Bosch mit 1500 Watt etwas schmalbrüstig wirkt, sind diese völlig ausreichend um alle üblichen Arbeiten mit der Maschine auszuführen. Damit ist die Leistung der Maschine auf ihre Größe und ihre Arbeitsberiche optimiert. Hier wird in Folge dessen also sogar Strom gspat. Als Anhaltspunkt: 1000 g Mehl zu einem Brotteig zu verarbeiten ist mit der Maschine kein Problem.

Muss es eine Küchenmaschine aus Vollmetall sein?

Um die Frage direkt zu beantworten: Es muss nicht sein. Auch andere Küchenmaschinen aus Plastik können eine ordentliche Arbeit abliefen, jedoch bringt die Vollmetallausführung der KitchenAid Artisan einige Vorteile mit sich. Zum Einen ist Metall leicht sauber zu halten und natürlich auch ein sehr beständiger Werkstoff. Zum Anderen bringt die Maschine dadurch ein entsprechendes Gewicht mit, welches sie auch bei schweren Knetarbeiten sehr stabil auf der Anrichte stehen lässt. Kein Hüpfen oder Verdrehen der Maschine zu erwarten.

Fazit


Unser Fazit im KitchenAid Artisan Test ist durchwegs positiv. Nicht umsonst stellt die KitchenAid Artisan unsere absolute Empfehlung dar.

Video Empfehlung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.